Die Püppis haben kalt!

Eigentlich hätte ich wieder nähen können, denn meine Stoffe sind gewaschen und warten nur noch darauf, dass sie vernäht werden. Doch irgendwie hat mich  ich die Lust für Stricken gepackt. So dass ich meinen Karton voller Wolle hervorgeholt habe.

Beim überlegen was ich so stricken könnte, hat mich Marienkäferchen auf die Idee gebracht.
Denn in der Zeit hat sie mit ihren Puppen gespielt und ihren Püppis Schals (so nennt sie ihre Babys) angezogen.
Deswegen habe ich gedacht, dass ich für ihre Kinder Schals stricken könnte.
Nachdem der erste fertig war…strahlte Käferchen nicht schlecht und er wurde auch gleich anprobiert.

Gestrickter Schal

Irgendwie ist der Schal auf dem Bild ziemlich groß. Doch in wirklichkeit ist er echt winzig und passt nur den kleinen Püppis.
Plötzlich hatte ich alle Puppen um mich rum, denn die Kleine wollte mir zeigen, dass einer nicht ausreichen wird, denn jede bräuchte ja eins.Nach und nach merkte sie, dass ihre Hunde, Teddys etc auch Schals bräuchten, denn sie meinte- Mama sooo kalt!

Da hat sie aber nicht so unrecht, wenn ich so aus dem Fenster schaue, denn bei uns ist es momentan einfach nur kalt.Jetzt habe ich wahrscheinlich eine Weile zu tun, bis ich alle versorgt habe. Für die weiteren Schals habe ich mich für ein Patentmuster entschieden. Das ist gar nicht so schwer und geht ganz schnell.

Dafür benötigt man 10 Maschen. Die erste Reihe wird komplett rechts gestrickt. Bei der zweiten Reihe wird die erste Masche einfach nur abgehängt. Die 2 Masche rechts, 3 Masche links mit Umschlag nur abheben und das im Wechsel (bei der letzten Masche immer rechts). Diese Reihenfolge wird immer wieder wiederholt bis die gewünschte Länge erreich.
Schal mit Patenmuster
Gerade stricke ich zwei Schals gleichzeitig. Mal hier ein paar Reihen und mal hier ein paar Reihen.
Irgendwie muss ich mich beeilen, denn gerade hätte ich auch wieder Lust zum nähen 😉
Mein Tag bräuchte definitiv mehr als 24 Stunden 😀

Wie sieht es bei euch aus? Könnt ihr stricken? Wenn ja, was strickt ihr so?
Bis jetzt habe ich Socken und Schals gestrickt. InZukunft möchte ich mich an Mützen & Co trauen.
Auch wenn es schon etliche Jahre zurückliegt, dass ich mal gehäckelt habe (Schulzeit) und dann habe ich nur Topflappen gehäckelt 😉 Demnächst möchte ich irgendwann Applikationen zu häckeln versuchen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.