Highlight of the week- Sommerferien fangen an!

Ab Morgen hat Marienkäferchen das erste Mal Sommerferien. Juhu kein Wecker, der uns morgens aufweckt. Gemütlich aufstehen und den Tag gemeinsam beginnen.

Mit Knete spielenDa wir aber für ein paar Tage weggefahren sind, hatte sie schon am Mittwoch ihren letzten Kindergartentag.
Sie erkundigt sich zwar, ob sie am nächsten Tag wieder in die Kita gehen muss, aber sobald sie gesagt bekommt, dass sie Ferien hat und der Kindergarten in der Zeit geschlossen ist, ist die Freude groß. 😉
Heute haben wir am Vormittag zusammen mit der Knete gespielt, und als sie wieder alleine kneten wollte, habe ich mich entschieden, dass ich nebenbei bügeln könnte. Muss ja auch gemacht werden 🙂 So habe ich in ihrem Zimmer in einer Ecke gebügelt und wir haben uns nebenbei unterhalten.

Nach einer Zeit wollte sie Playmobil spielen. Dabei muss ich sagen, dass es nicht wirklich meins ist, irgendwie mag ich lieber Puzzel, Spiele oder vorlesen. Papa Marienkäferchen dagegen liebt Playmobil.
Da hat sie gleich einen Spielfreund gefunden. Was ich immer ganz toll finde, wenn die Spielsachen noch von uns sind. Da schwelgt man in seinen eigenen Erinnerungen, wie man selbst damit gespielt hat.

PlaymobilAls ich die beiden beobachten habe, kam mir die Idee, dass wir das Kinderzimmer ein wenig umstellen könnten. Sobald ich meine Gedanken geäußert habe, war Käferchen begeistert und meinte, sobald sie fertig ist, können wir anfangen.

Gesagt getan! Sie hatte klare Vorstellungen, was sie gerne umstellen möchte. Das Bett von einer Seite auf die andere. Spielsachen in die andere Ecke im Zimmer usw. Am Schluss stand nichts mehr so, wie es mal war. Außer der Kleiderschrank.

Kinderküche

Und ihre Blümchen hat sie noch verteilt. Unsere Arbeit hat sich gelohnt 😉 Mal schauen was wir noch so in den Ferien anstellen werden.
Ich freue mich!
Als Nächstes werden wir wahrscheinlich eine neue Bücherei besuchen, denn ich hätte nie gedacht, aber sie ist von Büchereien begeistert. Vorher hat sie nur Büchergeschäfte gekannt und seit sie mal mit mir in einer Bücherei war und ich ihr erlaubt habe, dass sie sich auch Bücher ausleihen kann. Findet sie die Idee total toll.

Bücher aus der BüchereiDass sie sich immer neue Bücher ausleihen kann und wenn sie zurück gebraucht werden, dass sie gleich Ausschau nach neuen halten kann.
Langsam wird sie auch ein Bücherwurm wie ich. Ihre eigene Büchersammlung wird auch immer größer.

Diese Woche erreichten mich auch zwei Päckchen. Was ich damit machen werde und was Marienkäferchen Omi damit auch zu tun hat, werde ich euch demnächst berichten. 😉

Exante Diät
So ich werde jetzt den Abend noch schön ausklingen lassen und schaue bei der lieben Christa, Miriam, Gabi, Leane und Martina vorbei.


7 thoughts on “Highlight of the week- Sommerferien fangen an!

  1. Schö, dass deine Maus so gerne in den Kiga geht. Meine Söhne hatten sich früher aber auch immer gerfeut, wenn dann Ferien waren. 🙂 Genießt die schöne Ferienzeit. lg Gabi 😉

  2. Bücher sind auch etwas schönes, vorallem Kinderbücher sind z.T. sehr faszinierend. Nur die mit so dummen Reimchen, die mochte ich bei meinen Kindern nie, wenn sie die geschenkt bekamen.

    LG Martina

  3. Ferien… das klingt wie Musik in meinen Ohren 😉 Wäre ich doch noch mal in der Schule (natürlich nur wegen der Freizeit) 😉 Genieß die wundervolle Zeit mit deiner Maus und ich bin gespannt, was es mit den Päckchen auf sich haben wird!!!

  4. Oh wie schön, ich freue mich auch immer total, wenn es wieder schön und ordentlich zu Hause ist 😉
    Und ich weiß noch, dass ich auch immer sehr glücklich war, wenn ich nicht zum Kindergarten musste 😀

    LG Erdbeerchen

  5. Pingback: Tarisa testet » Highlights of the week

  6. Ohja 😉 Ich habe mich als Kind immer auf die Ferien gefreut 😀
    Nicht mehr lange und ich werde darüber berichten 😀

  7. Sie geht gerne in die Kindergarten,aber dann gibt es Tage, dann will sie nicht hin.
    Jetzt haben die Ferien erst angefangen und heute hat sie mich gefragt – Mama darf ich heute in den Kindergarten? Nicht? Dauert es noch lange..ähm ja…dachte ich mir 😉 Noch 2 1/2 Wochen *g*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.