Paris kommt zu mir nach Hause!

Posted on

Wer kennt die Stadt der Liebe nicht?! Die schönen Sehenswürdigkeiten wie z.B. der Eiffelturm und Marienkäferchen würde gleich an das Disneyland denken.
Wenn man an den Cafés vorbei läuft und der verführerische Duft von leckeren Croissants und  Crêpes in der Luft liegt.
Die Stadt ist mit ihrer Leidenschaft und Romantik eine schöne Erholung vom Alltag. Weg vom Alltag und rein in die romantische Atmosphäre.Leider komme ich zurzeit nicht so schnell nach Paris.
Irgendwann schon, denn wir wollen Marienkäferchen Disneyland zeigen.
Doch das ist gar nicht so schlimm, denn ich kann mir die Dufterlebnisse auch nach Hause holen.

Home Signature  Air Wick

Nämlich mit der Home Signature Linie von Air Wick.
Die Flakons sehen zu den üblichen, die ich verwendet habe sehr edel und schlicht aus. Da hat Air Wick genau meinen Geschmack getroffen.
Home Signature Airk Wick VerpackungDie Verpackung sieht ebenfalls sehr edel aus und ein Blickfang für das Auge.
Die Anwendung und ist auch ganz leicht. Metalldeckel abschrauben und den Dekordeckel auf den Flakon geben. Die Stäbchen rein und auf einen geeigneten Platz stellen.
Fleur nostalgiqueDer Duft von Fleur nostalgique entführt einen in ein romantisches Dufterlebnis und erinnert an sommerliche Düfte. Schön sommerlich, sanft und blumig.

Mystique noireBei Mystique noire ist so dunkel wie die Nacht. Der Duft ist leicht und irgendwie erinnert er mich an einen männlichen Duft. Irgendwie schwer zu beschreiben. Dieser Duft passt hervorragend ins Bad.

Ich liebe Düfte für zu Hause und somit habe ich schon einige ausprobiert. Einige habe ich sogar nach einer kurzen Zeit entfernt, weil mir der Duft zu aufdringlich und zu intensiv war. Solche Düfte mag ich gar nicht, denn da bekomme ich gleich Kopfschmerzen.

Bei den beiden Düften von Parfum parisien war nicht der Fall.
Bei beiden ist der Duft nicht aufdringlich, sondern eher sanft.
Am besten hat mir die Sorte Fleur nostalgique gefallen, denn der verlockende Duft nach sommerlichen Blüten ist einfach einzigartig.

Bei manchen Raumdüften ist ein gefüllter Flakon nach einer sehr kurzen Zeit aufgebraucht. Doch bei diesen beiden muss ich sagen, dass ich schon seit über 4 Wochen stehen habe und der Duft ist immer noch wie am ersten Tag und wird sicherlich noch einige Zeit duften.


3 thoughts on “Paris kommt zu mir nach Hause!

  1. ich mag solche Raumdüfte ja immer sehr, diese hier kannte ich aber noch nicht, schaue ich mir aber mal genauer an.

  2. Die klingen soooo toll und auch optisch eine Augenweide!!! Dann sollte ich wohl auch dringend einmal Paris zu mir nach Hause holen 😉

  3. Ich liebe Raumdüfte, solange sie nur dezent sind. Der von dir vorgestellte sieht optisch auf jeden Fall super schick aus! Ich liebe Paris, der Duft wäre bestimmt klasse.

    LG Romy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.