Pizza als Hamburger?!

Wenn ich einkaufen bin, dann schaue ich gern nach neuen Produkten und oft laden viele neue Produkte im Einkaufswagen. Mal sind wir begeistert und manchmal denke ich – ohje was habe ich da schon wieder gekauft?! 😉Dr Oetker Pizzaburger SalamiDiesmal beim Einkaufen habe ich in der Tiefkühlabteilung Dr Oetker Pizzaburger Salami entdeckt. Im ersten Moment dachte ich hmm..entweder Pizza oder Hamburger, aber beides? Schmeckt das?! Um das herauszufinden, habe ich zwei Packungen gleich mit nach Hause genommen. Eine Verpackung enthält vier Burgerhälften und jeweils zwei hälften sind in einer Folie verpackt.

Marienkäferchens Neugier war natürlich gleich geweckt und sie meinte, dass es klasse aussieht. Papa Marienkäfer war er skeptisch und wollte sich vom Ergebnis überraschen lassen.

Pizzaburger
Die Form von der Pizza sieht wirklich aus wie ein Hamburger. Der Beleg ist würziger Peperoni Salami, Edamer und Cheddar.

Pizzaburger im Backofen
Den Backofen vorheizen und das Backblech mit einem Backpapier auslegen.
Die einzelnen Burger drauflegen und bei Heißluft 200 °C 11-13 Minuten backen.

Wenn sie fertig sind, nur noch zuklappen und schon ist der Pizzaburger fertig.
Ziemlich heiß sind sie und man muss erst warten, bis sie abkühlen, damit man sie essen kann wie einen Burger.

Pizzaburger fertig gebacken
Zum Geschmack muss ich sagen, dass man es essen kann, aber kaufen werde ich es nicht noch einmal. Da mag ich doch lieber eine normale Pizza und die üblichen Hamburger. Aber die Kombination ist gar nicht unser Geschmack.Papa Marienkäferchen meinte, dass die Pizzaburger wie eine Margherita schmeckt.
Obwohl ich Käse wirklich sehr gerne mag, hat der Käse beim Belag gestört.

Pizzaburger fertig

Habt ihr schon probiert? Wie schmecken sie euch?!


8 thoughts on “Pizza als Hamburger?!

  1. wir haben sie noch nicht probiert, aber mein schatz will die unbedingt auch mal austesten, er meinte vielleicht merkt man davon dann wenigsten mal das man was im Magen hat als von so ollen einfachen TK Pizza, na vielleicht werd ich die malausprobieren obwohl ich eigentlich lieber andere Sorten esse.

  2. Ich dachte mir gerade, das könnte man mit Burgersemmeln doch auch einmal selber machen! Sieht aber sehr lecker aus. Ich mag nämlich alles was mit Pizza zu tun hat, lg Gabi 🙂

  3. Also selbst probiert habe ich bisher noch nicht… In der Werbung sieht das Produkt ja recht lecker aus, nur anfreunden kann ich mich damit irgendwie nicht so ganz… Kann mir einfach nur schwer vorstellen, dass eine solche Kombi zusammen passt 😉

  4. Also ich hab sie auch schon gegessen und mag sie. Wenns im Büro mal schnell gehen muss, sind sie flott in den Ofen geworfen und fertig. Wirklich „lecker“ ist aber was anderes, außerdem bin ich nach einem irgendwie nicht richtig satt und „Diavolo“ ist auch alles andere als wirklich scharf…

    Liebe Grüße, Inka

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.