Schlafen wie ein Baby

Gestern waren wir mit unserem Marienkäferchen Schlitten fahren, obwohl es ziemlich kalt war, hatte sie ziemlich viel Spaß. Ihr Opa und wir hatten natürlich auch unseren Spaß und sogar ich bin einen Berg runter gefahren mit dem Schlitten. Bis ich jedoch gemerkt habe, dass ich falsche Stiefel anhatte, denn ich bin gerutscht 😀
Unser Käferchen war der Meinung, dass ein Schneeball viel interessanter ist , als ein normaler Ball und somit wollte sie ihn unbedingt mit nach Hause nehmen. Am liebsten noch ins Bettchen ,aber das hat die Mama dann doch nicht erlaubt.

Nachdem die kleine schlief, wollten wir uns heute einen gemütlichen Abend machen und haben bei unserem Lieblingslieferanten bestellt. Leider ging es total in die Hose, denn nachdem unser Essen geliefert wurde, mussten wir feststellen, dass die Bestellung total falsch war. Nach über 45 Minuten kam unsere Bestellung, aber irgendwie ist uns die Lust am Essen vergangen, denn solange auf ein Essen zu warten, macht keinen Spaß.

Zu später Stunde habe ich mich dann noch entschieden zu entspannen und habe es mir in der Badewanne bequem gemacht. Leider ohne ein Buch, denn ich finde zur Zeit keines, das mir nach Shades of Grey gefällt.
Nachdem baden trinke ich oft eine heiße Schokolade, leckeren Tee oder Kakao. Doch gestern habe ich mich für etwas anderes entschieden und zwar Choco Nuit. Es ist ein Schokogetränk und soll zu einem gesunden Schlaf verhelfen.

Das Schokogetränk versorgt das Nervensystem, hilft zu entspannen und stimmt auf ein erholsamen Schlaf ein.
Es enthält natürliche Kräuter, wie Hopfen, Melisse, Lavendel und Gewürze.

Es wird empfohlen eine halbe Stunde vor dem Schlafen gehen zu trinken. Die Zubereitung ist wirklich einfach, den Beutelinhalt mit warmer oder kalter Milch verrühren. Ich habe mich für warme Milch entschieden und mit einem Milchschäumer verrührt. Das Schokogetränk schmeckt wirklich gut und erinnert mich an einenn Kakao. Die Gewürze konnte ich nur minimal herausschmecken. Zudem hatte ich einen angenehmen Nachgeschmack, ob es Zimt war? Konnte es nicht direkt einschätzen. Nachdem meine Tasse leer war, hatte ich eine angenehme Wärme in mir drin. So bin ich ins Bett und habe es mir gemütlich gemacht. Lange hat es wirklich nicht gedauert, denn ich bin sanft und friedlich eingeschlafen.

Heute kann ich euch sagen, dass ich wirklich entspannt im Bett war und keine innere Unruhe hatte und dass das Schokogetränk entspannt. Ich habe heute Nacht wie ein Baby geschlafen.Für den Winter genau das Richtige, denn durch das Getränk bekommt man eine innere Wärme, die sehr angenehm ist. An gemütlichen Abenden werde ich mir so ein Schokogetränk gönnen.


0 thoughts on “Schlafen wie ein Baby

  1. Ja das haben wir uns auch einmal gegönnt, nach einer längeren Schlittentour im kalten erst einmal ins warme gesetzt und heißen kakao geschlürft und kekse gegessen, das hat schon echt was schönes!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.